Stadtteilzeitung 'ecke turmstraße'

Die Stadtteilzeitung 'ecke turmstraße' erscheint seit Februar 2011 regelmäßig für das Fördergebiet Aktives Zentrum Turmstraße. Sie dient vorrangig der Information und Partizipation der im Gebiet lebenden und arbeitenden Menschen an den Planungs-prozessen und Entscheidungen zur weiteren Entwicklung der Turmstraße. In der Berichterstattung sollen sowohl die Chancen und Potenziale, als auch die aktuellen Probleme, Entwicklungen und Aktivitäten im Fördergebiet Turmstraße bekannt gemacht und erörtert werden. Damit ist die Stadtteilzeitung ein Informationsmedium und eine Diskussionsplattform zugleich.

Die Stadtteilzeitung richtet sich an die Bewohner, Gewerbetreibenden, Eigentümer, Vereine, Institutionen und alle sonstigen Aktiven im Gebiet. Neben der Information über das aktuelle Geschehen im Gebiet soll die Stadtteilzeitung die Wahrnehmung der Bewohner für die Belange ihres Wohn- und Arbeitsumfelds schärfen, die Verbundenheit mit dem Kiez stärken und Impulse für eigenes Engagement setzen. Sie erscheint achtmal im Jahr, ist kostenlos und werbefrei. Der Herausgeber ist das Bezirksamt Mitte.

Ausgaben
Die regelmäßig erscheinenden Ausgaben werden in öffentlichen Einrichtungen und ausgewählten Geschäften im Gebiet ausgelegt. Die Auslageorte können Sie dieser Karte sowie der Verteilerliste entnehmen. Die aktuelle Ausgabe erhalten Sie hier.

Alle weiteren bisherigen Ausgaben seit Anfang 2015 stehen auch im Downloadbereich
zur Verfügung.